Startseite Unser AngebotFrauennotwohnungÜber unsStandorteKontaktDownloads

Beratung bei Essstörung

Selbstbestimmung und Freude am eigenen Körper wieder zurückgewinnen
Information und Beratung für Mädchen und Frauen mit Essstörungen und deren Angehörige


Wir gehen davon aus, dass Essstörungen nicht ausschließlich individuell sondern sehr stark auch kulturell und gesellschaftspolitisch verursacht sind. Daher arbeiten wir mit dem „Anit-Diätansatz“ (nach Susi Orbach) und beziehen strukturelle frauenspezifische Ursachen von Essstörungen mit ein. Klientinnen sollen lernen, zwischen psychischem und physischem Hunger zu unterscheiden und Wege der Bedürfnisbefriedigung und Konfliktlösung zu erarbeitet, die suchtartiges Essverhalten ersetzen können.

Beratung und Information für

Wesentliche Inhalte der Beratung

3910 Zwettl, Galgenbergstraße 2 02822/52271 Mag.a Elisabeth Eckhart M.A.
3950 Gmünd, Weitraerstraße 46 02852/20357 eeckhart[at]fbwv.at

© 2019 Frauenberatung Waldviertel. All Rights Reserved